Aktueller Anti-Doping-Newsletter des DLV Nr. 7/2015 vom 1.7.2015

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter finden Sie folgende Themen:
- Rekordkontrollen bei Leichtathletikwettkämpfen
- Empfangsvertreterregelung - Aktualisierungsmaßnahme für Testpoolmitglieder 2015
- Informationen der NADA aus der Jahrespressekonferenz 2015
- Anti-Doping-Gesetz
- TUE-Anträge für Veranstaltungen im Juli, August und September 2015

Rekordkontrollen bei Leichtathletikwettkämpfen

Wir möchten die Gelegenheit noch einmal nutzen, Athleten, Betreuer und Organisatoren sowie Ausrichter von Leichtathletik-Wettkämpfen auf die seit 1. Januar 2015 geänderten Gegebenheiten bei Wettkampfkontrollen hinzuweisen. Neben ausführlichen Informationen zu Wettkampfkontrollen finden Sie explizit zu Rekordkontrollen und die für die Durchführung einer Rekordkontrolle erforderlichen Kontaktdaten HIER als PDF. Nutzen Sie als Athlet oder Veranstalter diese Informationen, um im Falle eines Rekordes schnell und komplikationslos auf die erforderliche Dopingkontrolle vorbereitet zu sein!

Empfangsvertreterregelung – Aktualisierungsmaßnahme für Testpoolmitglieder 2015

Im Zuge der Umsetzung des NADA-Codes 2015 informierte die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) über eine Verfahrensänderung, die alle ADAMS-pflichtigen Testpoolmitglieder 2015 betrifft. Allen ADAMS-pflichtigen Testpoolmitgliedern empfehlen wir deshalb, das NADA-Infoblatt zur Testpoolmeldung genau zu lesen und umzusetzen. Weitere Informationen finden Sie auf www.nada.de und www.leichtathletik.de.

Informationen der NADA aus der Jahrespressekonferenz 2015

Turnusgemäß fand Mitte Juni die Jahrespressekonferenz der NADA statt. Neben statistischen Informationen, das Jahr 2014 betreffend, ist diese Veranstaltung auch gleichzeitig Richtungsweiser für die laufende und kommende Arbeit des Anti-Doping-Bereichs. Neben Weiterentwicklungen und dem Jahresbericht 2014 gibt der NADA-Pressebericht auch interessante Informationen über Neuerungen wie beispielsweise das Hinweisgebersystem „SPRICH’S AN“.

Anti-Doping-Gesetz

Neuigkeiten zum Anti-Doping-Gesetz, das Thema der Sportausschusssitzung des Deutschen Bundestages am 10. Juni 2015 war, finden Sie HIER. Des Weiteren können Sie eine Stellungnahme von Dr. Clemens Prokop, Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, ein Interview mit Frau Dr. Gotzmann, Vorsitzende der Nationalen Anti Doping Agentur NADA, sowie einen Kommentar des Deutschen Richterbundes (DRB) (auch als pdf) zum geplanten Anti-Doping-Gesetz nachlesen.

TUE-Anträge für Veranstaltungen im Juli, August und September 2015

Sollten Sie planen, an einer der nachstehend aufgeführten Veranstaltungen teilzunehmen und dafür noch eine eventuell erforderliche Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE) beantragen müssen, gelten die in der Liste angegebenen Antragsfristen. Ob Sie eine TUE beantragen müssen, entnehmen Sie dem Bereich Anti-Doping der offiziellen Verbandsseite des Deutschen Leichtathletik-Verbands.

Alle Athleten und Athletinnen sollten bei einem geplanten Start dringend darauf achten, dass eine TUE-Antragsfrist von mindestens 30 Tagen vor Veranstaltungsbeginn einzuhalten ist.

Senioren WM, 04. bis 16. August in Lyon (Frankreich)
TUE-Antrag bis spätestens 05.07.15 an WMA

DM Mehrkampf, 15. bis 16. August (Ort ist noch nicht bekannt)
TUE-Antrag bis spätestens 16.07.15 an NADA

WM, 22. bis 30.August inBeijing (China)
TUE-Antrag bis spätestens 23.07.15 an IAAF

DM Senioren Wurf Mehrkampf mit Senioren Langstaffeln, 29. bis 30.August in Zella-Mehlis (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 30.07.15 an NADA

DM Straße 10 km, 05. September in Bad Liebenzell (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 06.08.15 an NADA

Team DM Senioren, 05. September in Kevelaer (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 06.08.15 an NADA

ISTAF Berlin, 06. September in Berlin (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 07.08.15 an IAAF

WMRA-WMA Masters Berglauf, 12. September in Betws Y Coed (Großbritannien)
TUE-Antrag bis spätestens 13.08.15 an WMA

WM Berglauf, 19. September in Betws Y Coed (Großbritannien)
TUE-Antrag bis spätestens 20.08.15 an WMRA

7. Int. Challenge, 20. September in Trier (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 21.08.15 an NADA

BMW Berlin Marathon, 27. September in Berlin (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 28.08.15 an IAAF

CISM Military World Games, 01.-11. Oktober in Mungyeong (Korea)
TUE-Antrag bis spätestens 01.09.15 an IAAF

DM Gehen 50km/30km/10km, 10. Oktober in Andernach (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 10.09.15 an NADA

DM Marathon, 25. Oktober in Frankfurt (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 25.09.15 an NADA

Frankfurt Marathon, 25. Oktober in Frankfurt (Deutschland)
TUE-Antrag bis spätestens 25.09.15 an IAAF



Deutscher Leichtathletik-Verband, Alsfelder Straße 27, 64289 Darmstadt
Internet: www.leichtathletik.de, E-Mail: info@leichtathletik.de

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

Spitzensportland BW

Spitzensportland Baden-Württemberg