Spaß an der Bewegung beim Kinder- und Jugendtag in Eberstadt

Im Rahmen des 39. Internationalen Hochsprungmeetings in Eberstadt fand bei tollem Wetter traditionsgemäß am Samstagvormittag der AOK Kinder- und Jugendtag statt. Rund 100 Kinder und Jugendliche sind der Einladung von Meetingdirektor Peter Schramm und dem Organisationsteam um Andreas Surbeck und Timo Frey gefolgt und haben sich um 10Uhr in der „EberfürstArena“ zusammengefunden. Einige Teilnehmer waren bereits am Tag vorher angereist und haben zusammen mit Ihren Eltern und Trainern auf dem Sportplatz gezeltet.

Nach der Begrüßung durch Eberstadts Bürgermeister Stephan Franczak und Organisator Andreas Surbeck ging es direkt mit einem gemeinsamen Warm-Up zusammen mit den Projektleitern von „WLV Kinderleicht-Athletik VOR ORT“ Maximiliane Hegemann und Rene Stauß los. Es wurde gehüpft, getanzt und gelacht – außerdem durfte eine lautstarke Laola-Welle natürlich nicht fehlen. Im Anschluss wurde nach Altersklassen aufgeteilt.

Foto Begrüßung
Begrüßung zum Kinder- und Jugendtag bei strahlendem Sonnenschein in Eberstadt.

Die Jugendlichen der Altersklassen U14 und U16 haben sich unter Anleitung von Ex-Hochspringer Andreas Surbeck (SV Nurfringen) und seinem Team direkt in der EberfürstArena ausgetobt. Es gab drei Stationen für die Jugendlichen: Eine Station zur Kräftigung und allgemeinen Stabilisierung des Rumpfes. Desweiteren eine Station zur Koordination und an Station Nr. 3 wurde Hochsprung geübt – und das auf der Matte, wo später die Weltstars ebenfalls Ihre Flugshow absolviert haben.

Die Altersklassen der U12 und Jünger haben auf dem angrenzenden Sportplatz die acht Stationen von „WLV Kinderleicht-Athletik VOR ORT“ absolviert. Mit Unterstützung von zahlreichen Helfern des VfL Eberstadt und der TSG Heilbronn konnten die rund 60 Kinder viele neue Bewegungserfahrungen sammeln. So war beispielsweise die Biathlon-Staffel für viele ein besonderes Highlight: Hier wurden sehr viele Fähigkeiten der Kinder abgerufen: Nach einer Rolle vorwärts wurde über kleine Hindernisse gesprungen, dann musste durch einen Tunnel gekrochen werden, bevor dann Sandsäckchen auf die roten WLV-Zielscheibe abgefeuert werden durften. Wenn ein Treffer erzielt wurde, dann durfte direkt ohne Strafrunde durch die Fahrradreifenbahn wieder zum Team zurück gerannt werden – wer nicht getroffen hat, musste zunächst eine kleine Strafrunde absolvieren.

<br />
Foto Biathlon
Präzision und Zielsicherheit ist bei der Biathlonstaffel gefragt.

Auch bei der Auf- und Abbaustaffel kam wie schon so oft bei „WLV Kinderleicht-Athletik VOR ORT“ viel Kreativität mit ins Spiel. Anstatt die bunten Stapelsteine einfach per Hand zum markierten Ziel zu befördern gab es zahlreiche Varianten, wie die Stapelsteine transportiert werden mussten: Mal zu zweit im Team, mal den Stapelstein auf den Kopf gesetzt oder im Krebsgang mit dem Stapelstein auf dem Bauch – am Ende kamen immer alle zum Ziel und es wurde viel gelacht.

Foto Stapelstein
Die Stapelsteine sind vielfältig einsetzbar. Mehr Infos [hier].

Zwischen den Stationen wurden die kleinen Pausen zum einen zur Stärkung genutzt, denn es gab Äpfel und Getränke für alle, zum anderen gab es aber auch etwas zum Staunen: Hammerwerferin Katharina Mähringen zeigte als begabte Werferin, dass sie den Wurfheuler ziemlich weit über den Sportplatz werfen kann. Unter tosendem Beifall hatte die 22-jährige schnell zahlreiche Fans bei den Kindern gefunden.

Foto Mähring
Hammerwerferin Katharina Mähring zeigte eindrucksvoll ihr Können.

Zum Abschluss des Kinder- und Jugendtages gab es für alle Kinder- und Jugendlichen noch eine Abschlussstaffel bevor dann das traditionelle Gruppenfoto gemacht wurde. Zur Belohnung gab es für alle Teilnehmer eine Urkunden, kleine Präsente und die T-Shirts von der AOK durfte ebenfalls jeder behalten und hatte damit sogar am Nachmittag kostenfreien Eintritt zum Frauenwettkampf des Hochsprungmeetings, bei dem Marie-Laurence Jungfleisch (VfB Stuttgart) mit einem Sprung über 2,00m die Zuschauer in der EberfürstArena begeisterte.

Gruppenfoto
Alle hatte Spaß an der Bewegung beim Kinder- und Jugendtag in Eberstadt.

rs

WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

LIVE ERGEBNISSE

Logo

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

COSAWIN