Medientraining für Top-Athleten

Bild
 
Am vergangenen Sonntag fand in Stuttgart am Bundesstützpunkt Leichtathletik der dritte Teil des Medientrainings für die Athletinnen und Athleten des WCP-Förderprogramms der ARGE statt.

ZDF-Reporterin Anja Fröhlich und Jurist Roland Weiler simulierten Interview-Situationen und analysierten gemeinsam mit der Gruppe, bestehend aus insgesamt 18 Athleten und Trainern, das Auftreten der World Class Potentials, um für die nächsten Live-Interviews optimal vorbereitet zu sein.

Fotos
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin