Leistungssport – Stipendium am Berufskolleg Waldenburg

Ab sofort bietet die Sport- und Physiotherapieschule aktiven Sportlern die besondere Möglichkeit, sich durch ein Stipendium ein solides berufliches Fundament zu schaffen.

Somit können erfolgreiche Leistungssportlerinnen und Leistungssportler ihrer grenzenlose Leidenschaft, ihr Engagement und die Sportbegeisterung mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung in einem Bewegungsfachberuf verbinden. Dieser besonders qualifizierte Personenkreis hat jetzt die Möglichkeit, die Ausbildungskosten (Schulgeld) über ein spezielles Leistungssport – Stipendium teilweise oder ganz zu finanzieren. Das Berufskolleg kann die Stipendiaten auch durch (begrenzte) Freistellungen für Trainingsmaßnahmen, Lehrgänge oder Wettkämpfe in ihrer sportlichen Laufbahn unterstützen.

Voraussetzung können eine Zugehörigkeit zu einem Landes- oder Bundeskader oder die Teilnahme an nationalen oder Internationalen Wettkämpfen sein. Auch ein höherklassiger Einsatz (z.B. Landesliga oder höher) in einer Populärsportart kann Grundlage eines (Teil)Stipendium sein.

Für das Stipendium können sich ausdrücklich auch behinderte Sportlerinnen und Sportler mit entsprechenden Leistungen im behinderten Sport bewerben.
Über die Vergabe eines Stipendiums entscheidet die Stipendiums-Kommission des Berufskollegs Waldenburg. Ein Rechtsanspruch ist ausgeschlossen.
Das Berufskolleg Waldenburg ist eine der führenden Schulen für Bewegungs- und Gesundheitsberufe in Deutschland und bildet seit mehr als vierzig Jahren junge Menschen zum staatlich anerkannten Sportlehrer / Gymnastiklehrer und zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten aus. Durch die Vielfalt der Ausbildungsschwerpunkte werden je nach Neigung unterschiedliche Perspektiven eröffnet. Eine Besonderheit des Waldenburger Ausbildungskonzepts ist die Möglichkeit, die beiden Ausbildungsangebote zu kombinieren und somit zwei staatlich anerkannte Abschlüsse als Doppelqualifikation zu erlangen.

Für Rückfragen zum Stipendium wenden Sie sich bitte an den Leiter der Stipendiums-Kommission, Herrn Alexander Wörle, Tel. 07942 / 91210, E-Mail: a.woerle@bk-waldenburg.de

WLV Newsletter

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin