9 Baden-Württemberger für U20-Länderkampf nominiert

Anhand der starken Ergebnisse bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Dortmund hat der Deutsche Leichtathletik-Verband neun Athletinnen und Athleten der Leichtathletik Baden-Württemberg für den U20-Hallen-Länderkampf in Padua (Italien; 27. Februar) nominiert.

Mit dabei sind:

Pascal Kleyer (LG Region Karlsruhe, 800m)
Manuel Eitel (SSV Ulm 1846, 60m Hürden)
Henrik Hannemann (LAZ Salamander Korntwestheim-Ludw., 60m Hürden)
Joshua Engelke (SV Winnenden, Hochsprung)
Gianni Seeger (TSV Gomaringen, Weitsprung)
Cedric Trinemeier (MTG Mannheim, Kugel)
Lisa Nippgen (LAZ Salamander Korntwestheim-Ludw., 4x200m Staffel)
Lisa Maihöfer (LG Staufen, 60m Hürden)
Alina Kenzel (VfL Waiblingen, Kugel)

>>> Zum Bericht von Pamela Ruprecht auf www.leichtathletik.de

WLV KOngress Bewegung und Gesundheit

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin