Niko Kappel holt Silber in Doha

Bild
 
Niko Kappel mit Landestrainer Peter Salzer (Foto: privat)


Bei der Leichtathletik-WM der Behinderten in Doha holte sich Niko Kappel mit deutschem Rekord im Kugelstoßen die Vizeweltmeisterschaft.

Damit hat Kappel seine Erfolgsserie 2015 mit einer Vizeweltmeisterschaft bei den Aktiven gekrönt. Der kleinwüchsige Werfer vom TSF Welzheim musste sich im Kugelstoßen seiner Klasse F41 in Doha nur dem Polen Bartosz Tyszkowski (13,43 Meter) geschlagen geben. Kappels Serie kann sich sehen lassen. Seine Kugel landete drei Mal über dem von ihm selbst gehaltenen Deutschen Rekord von 12,66 Metern. Seit seinem letzten Versuch steht dieser Rekord bei 12,85 Meter. Nun bereitet sich der von Landestrainer Peter Salzer betreute Niko Kappel auf das Speerwerfen am kommenden Mittwoch (28.10.) vor, auch dort hat er durchaus Chancen auf eine Top Platzierung.

Quelle: www.wbrs-online.net

>> zum Interview mit Niko Kappel im ZDF


WLV Nikolauslehrgang 2017
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin