Michael Burger mit Landesrekord im Hammerwurf

Am Wochenende traten die Hammerwerfer in Ludwigsburg-Oßweil zu einem ihrer letzten Wettkämpfe in diesem Jahr an. Darunter auch der zur Zeit beste Hammerwerfer bei den Schülern A in Deutschland Michael Burger (SV Dsichingen). Gleich in seinem ersten Versuch verbesserte er den 13 Jahre alten Rekord von seinem Teamkollegen und amtierenden Deutschen Meister bei den Aktiven Alexander Ziegler auf 66,42 Meter. Dieser hatte 2002 das 4 kg schwere Gerät auf 65,83 Meter fliegen lassen. Im zweiten Versuch verbesserte er sich auf 66,52 Meter und ließ im vierten Versuch noch 66,70 Meter folgen. Sein Trainer Kevin Geiger war mit den Würfen aber noch nicht zufrieden. „ Wenn er den Abwurf richtig erwischt hätte, wäre noch mehr drin gewesen“, stellte der dennoch lächelnd fest.

WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin