U18-WM: Lisa Maihöfer knapp an Medaille vorbei

Am vorletzten Tag der U18-Weltmeisterschaften in Cali (Kolumbien) gab es zwei gute Platzierungen für baden-württembergische Athletinnen.

Im Siebenkampf setzte Lisa Maihöfer (LG Staufen) die gute Serie des ersten Wettkampftages fort. Im Weitsprung legte sie mit 6,10 Meter die zweitbeste Weite aller Siebenkämpferinnen vor und übernahm damit sogar die Führung im Siebenkampf. Da der Speerwurf eine ihrer schwächeren Disziplinen ist, war absehbar, dass sie die Führung nicht wird halten können. Mit 34,09 Meter konnte sich Lisa Maihöfer zwar auch hier steigern, trotzdem hat dies nicht erreicht, um mit den Konkurrentinnen mithalten zu können. Damit lag sie vor dem abschließenden 800 Meter-Lauf auf Rang 4. Mit ihrer Zeit von 2:23.27 Minuten sammelte sie in der Gesamtwertung des Siebenkampfs 5.804 Punkte; dies bedeutete eine Steigung ihre Bestmarke 238 Punkte und wurde mit einem nicht ganz erwarteten 4. Platz belohnt.

Eine weitere Finalplatzierung holte sich Stabhochspringerin Tamara Schaßberger von der LG Neckar-Enz. Bei ihr lief es im Finale nicht ganz so rund wie im Qualifikationswettkampf, wo sie alle geforderten Höhen auf Anhieb meisterte. Nach gutem Auftakt über 3,70 Meter im ersten Versuch benötigte sie über die folgenden Höhen von 3,85 Meter und 3,95 Meter jeweils drei Anläufe. 4,05 Meter, die am Ende für einen Medaillenplatz ausgereicht hätten, waren am Finaltag dann zu hoch für sie. Trotzdem kann Sie Rang 7 mit übersprungenen 3,95 Meter als Erfolg verbuchen.

Der dritte baden-württembergische Finalteilnehmer des vorletzten Wettkampftages in Cali war Pascal Kleyer von der LG Region Karlsruhe. Er hatte sich als einziger Europäer für das 800-Meter-Finale qualifiziert und durfte im Lauf der besten Acht miterleben, wie schnell die Afrikaner auf den zwei Runden unterwegs sind. Unter Anfeuerung des deutschen Teams lief er als Achter in 1:55,92 Minuten ins Ziel. Vorne machten zwei Kenianer mit Zeiten von 1:45,58 und 1:45,86 Minuten richtig Tempo.

>> zu den Ergebnissen der U18-Weltmeisterschaft in Cali


WLV KOngress Bewegung und Gesundheit

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin