WLV Kinderleicht-Athletik VOR ORT – Gelungener Auftakt in Backnang

Es geht wieder los! Fröhliches Kindergeschrei tönte über den Sportplatz der Gemeinschaftsschule in der Taus in Backnang. Über 260 Kinder waren am Donnerstagvormittag voller Begeisterung bei den sieben Bewegungsstationen zum Laufen, Springen und Werfen dabei.

Foto

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte Projektleiter Rene Stauß die diesjährige Tour eröffnen und wurde dabei von Top-Sprinter Michael Rempfer begleitet. Mit der Unterstützung von fast 50 Helfern aus der Klasse 8 konnte den Grundschülern wieder so einiges geboten werden.

Foto

„Mir hat die Stabhochsprung-Station am besten gefallen“ berichtet Paula aus der Klasse 3b. Für Sabrina aus der Klasse 2a war es die Team-Biathlon-Staffel: „Ich habe mich sehr gefreut, als ich sofort ins Schwarze getroffen habe“ berichtet sie. Die Rede ist von der 3m hohen Zielscheibe, die speziell für diese Station gebaut wurde. Sie verhilft den Kindern unbewusst dazu, dass ein Überkopf-Wurf ausgeführt wird.

Foto

Bei der Station „Gemeinsam in der Auf- und Abbaustaffel“ stand auch der Teamgedanke stark im Vordergrund. Immer zwei Kinder tragen hier einen Bananenkarton zusammen zu einer Markierung. „Wir versuchen hier auch die sozialen Kompetenzen der Kinder zu fördern“ so Stauß. „Dies gilt jedoch nicht nur für die Kinder sondern auch die Helfer. Für die Schüler der Klasse 8 war es ebenfalls eine Herausforderung die Kinder an den Stationen anzuleiten und war für sie eine neue Erfahrung“.

Foto

Neben der eigenen sportlichen Tätigkeit gab es für die Kinder aber auch noch einiges zu Staunen. Florian und Antonia von der TSG Backnang haben ihr Können im Heulerwerfen und Weitsprung zum Besten gegeben. Unter lautstarker Anfeuerung der Kinder flog der Heuler quer über den Platz und im Weitsprung reichte die 4m lange Messskala bei weitem nicht aus.

Foto

Cara Kammerer – Lehrerin an der Gemeinschaftsschule in der Taus und Organisatorin vor Ort – war ebenfalls begeistert: „Eine sehr gelungene Veranstaltung für unsere Schüler. Die Stationen haben den Kindern viel Spaß gemacht und dann noch Vorbilder aus der Leichtathletik zu sehen war wirklich toll“.

Foto

Als Erinnerung durften alle Kinder ihr T-Shirt behalten und bekamen zudem eine Teilnahmeurkunde, die gleichzeitig auch die Trainingszeiten der TSG Backnang beinhaltete in der Hoffnung, dass viele Kinder in Zukunft ins Leichtathletik Training kommen. Den Spaß an der Leichtathletik an diesem Tag konnte man jedenfalls allen Kindern beim gemeinsamen Gruppenfoto ansehen.

Foto

Der nächste Halt von „WLV Kinderleicht-Athletik VOR ORT“ ist bereits morgen in Winnenden mit 460 Kindern wird dies die größter Veranstaltung der diesjährigen Tour.

Foto



WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin