LAV Stadtwerke Tübingen verteidigt DM-Titel in Stuttgart

Bild
 
Erneut obenauf: das Team der LAV Stadtwerke Tübingen



Die Entscheidung fiel erst im allerletzten Wettbewerb: Bei der Team-DM in Stuttgart hat sich am Sonntag erneut die LAV Stadtwerke Tübingen (227 Punkte) durchgesetzt. Nach einem packenden Kopf-an-Kopf-Rennen lagen die Württemberger vor der LG Hannover (223 Punkte). Die Startgemeinschaft Kreis Limburg Weilburg (161 Punkte) holte Bronze, Vierter wurde - ebenfalls wie im Vorjahr - die LG Neckar-Enz.

>> weiter zum Bericht von Harald Koken auf www.leichtathletik.de

Endstand:
1. LAV Stadtwerke Tübingen 227,0 P.
2. LG Hannover 223, 0 P.
3. StG Kreis LimburgWeilburg 161,5 P.
4. LG Neckar-Enz 142,0 P.
5. LA Team Saar 140,5 P.
6. Hamburger SV 131,5 P.
7. LAZ Saarbrücken 102,5 P.

>> zu den kompletten Ergebnissen der Team-DM in Stuttgart

>> zum Fotoalbum

WLV KOngress Bewegung und Gesundheit
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin