DLV Breitensport-Kongress in Ruit - Nur noch wenige Plätze frei!

Bild
 
„Erlebnisraum Leichtathletik – ein Leben lang“ lautet das Kongress-Motto den der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) vom 13. – 15. März 2015 in der Sport- und Jugendleiterschule in Nellingen-Ruit veranstaltet. Hochrangige Referenten, darunter der Präsident der DGSP Professor Dr. Klaus-Michael Braumann, Professor (DHfPG) Dr. Thomas Wessinghage, Professor Dr. Michael Böhnke, Professor Dr. med. Andreas Nieß und Heike Drechsler, referieren dabei unter anderem zu den Themen Prävention und Gesundheit, Laufen sowie Senioren-Wettkampfsport. Moderiert wird der Kongress vom früheren Spitzen-Leichtathleten Edgar Itt sowie dem Radio- und Fernsehmoderator Volker Hirth.

Hochkarätige Referenten und interessante Themen
Bereits am Freitag, 13.3. 2015, soll ein Kabarettabend mit Franz Kain auf den Kongress einstimmen. Am Samstag sind neben Vorträgen im Plenum auch interessante Workshops zu den einzelnen Themenbereichen vorgesehen. DLV-Präsident Dr. Clemens Prokop hält zum Abschluss des Kongresses ein Referat zum Thema „Erlebnisraum Leichtathletik – ein Leben lang – eine tragfähige Säule im DLV“. In einem Online-Flyer auf leichtathletik.de sind alle Referenten sowie Ihre Themen aufgelistet.

Für Kurzentschlossene stehen noch einige freie Lehrgangsplätze zur Verfügung. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.leichtathletik.de/dlv-kongress/


WLV KOngress Bewegung und Gesundheit
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin