Alexander Ziegler und die Wachablösung im Ring?

Winzige drei Zentimeter fehlten Alexander Ziegler (LG Staufen) 2014 zum deutschen Meistertitel. In Ulm behielt noch einmal Altmeister Markus Esser (TSV Bayer 04 Leverkusen) die Oberhand. Aber in dieser Saison könnte die Zeit reif sein für eine Wachablösung im Ring. Weil Ziegler jedoch noch bis Ende Juni in den USA weilt, lässt das nächste Aufeinandertreffen der derzeit besten deutschen Hammerwerfer noch ein bisschen auf sich warten.

>> weiter zum Bericht von Philip Häfner auf www.leichtathletik.de

WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin