Über 280 Likes in 24 Stunden: WLV-Facebookseite startet durch!

Der Württembergische Leichtathletik-Verband ist seit Mittwoch nun auch mit einer eigenen Facebook-Seite online gegangen.

Bild


Um mit allen Athleten, Trainern, Funktionären und Freunden der Leichtathletik noch näher in Kontakt zu treten, ist der WLV nun auch im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Auf der Seite werden aktuelle Meldungen, Veranstaltungen und sonstige wissenswerte Fakten rund um den Verband tagesaktuell gepostet. „Ich bin begeistert, dass wir gleich am ersten Tag einen solchen Zulauf auf unserer Facebookseite hatten“ sagte WLV-Bildungsreferent Rene Stauß, der hauptverantwortlich die Seite verwaltet. Auch der Marketingleiter des WLV Alexander Hübner war sehr erfreut über die vielen „Likes“ gleich am ersten Tag: „Ein toller Start, jedoch wollen wir natürlich noch mehr! Nachdem der erste Meilenstein von 250 „Gefällt mir“-Klicks so schnell erreicht wurde, wollen wir baldmöglichst die Schallmauer von 1000 durchbrechen“.
Zu Beginn der Facebook-Präsenz soll es nun zunächst darum gehen, den Usern den Verband noch näher vorzustellen. Geplant sind Berichte und Bilder über die Trainingsstätten im WLV-Gebiet, die Geschäftsstelle und das Präsidium.
Die Facebook-User dürfen sich somit auf viele Informationen freuen und der WLV wiederum freut sich über jeden Interessierten mehr.

Schauen Sie also gleich mal auf der Facebookseite des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes vorbei.


WLV KOngress Bewegung und Gesundheit

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin