Württembergische Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft ging schweißtreibend zu Ende

Der letzte von vier Läufen zur Württembergischen Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft 2014 (VL MM) am Freitagabend (18. Juli) in Freiberg am Neckar hatte es in sich. Sonnig, über 30 Grad heiß, ein knackiger Anstieg auf dem zwei Mal zu durchlaufenden Rundkurs waren eine echte Herausforderung für die Teams. Und für viele ging es noch um etwas im Kampf um die Platzierungen der Meisterschaft. Am Ende gab’s dann aber nicht nur erschöpfte, sondern bei der abendlichen Siegerehrung entspannte, fröhliche und jubelnde Gesichter, zugleich mit dem Versprechen, wir sind nächstes Jahr wieder dabei.

Die VL MM 2014 bot wieder viel Abwechslung. Drei ganz unterschiedliche 10km-Strecken (Calwer Hermann-Hesse-Lauf am 22. März, Ellwanger Lauf in den Frühling am 6. April, Bürgerfestlauf Freiberg am 18. Juli) und der landschaftlich schöne Halbmarathon bei den Welzheimer-Wald-Läufen am 25. Mai standen dieses Jahr auf dem Programm. Insgesamt 50 Frauen-, Männer- und Mixed-Mannschaften waren angetreten. In der Gesamtwertung wurden die jeweils drei besten Ergebnisse der Mannschaften aus den vier Läufen berücksichtigt. Leider sind im Verlauf der Meisterschaft sechs Teams geplatzt, weil sie an mehr als einem Lauf keine drei Finisher hatten. Das relativ beste Ergebnis erzielte der VfL Ostelsheim im M40: In drei Wertungsläufen erzielte die Mannschaft jeweils die Plätze eins, zwei und drei, besser geht es nicht.

Die teilnehmenden Mannschaften repräsentierten sehr schön den Charakter dieses Wettbewerbs. Es waren Mannschaften mit ambitionierten Wettkampfathleten genauso am Start wie Teams mit freizeitorientierten Breitensportlern. „Volkslauf“ und „Meisterschaft“ gaben sich hier die Hand. Und ganz wichtig, es hat offensichtlich allen sehr viel Freude bereitet. Das ermutigt, die Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft auch 2015 fortzusetzen.

Die Siegermannschaften:
AK M TSG Schwäbisch Hall
M35 LG Weinstadt
M40 VfL Ostelsheim
M45 TSV 1894 Kusterdingen
M50 SG Altburg/Ostelsheim
M55 LG Steinlach
M60 LG Esslingen
MIX TSG Backnang
AK W TSV Kuppingen
W45 TSV Neuenstadt/DJK SG Ellwangen

Alle Ergebnisse finden Sie hier.
Herzlichen Glückwunsch!


WLV Newsletter

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin