Hocklassige Leistungen im Reinhold-Fleckenstein-Stadion

Bild
 
Das neu sanierte Reinhold-Fleckenstein-Stadion in Nagold war am Wochenende fest in der Hand von Fußball, Leichtathletik und vielen Zuschauern. Während es am Samstagnachmittag bei der Kinderleichtathletik auch bedingt durch Regen sehr ruhig zuging gab es am Sonntag bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften der Jahrgangsklasse M/W14 hochklassige Leistungen und spannende Wettkämpfe.

Die Sonntagsveranstaltung begann mit einem Festakt der Stadt Nagold und mit einem ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrerin Christa Albrecht und Pastoralreferent Markus Vogt. Nagolds Oberbürgermeister Jürgen Großmann bedankte sich in seiner Festrede besonders bei der Familie Fleckenstein für die großzügige Spende für die 1,5 Millionen teure Sanierung des in die Jahre gekommenen Stadions. Nicht nur der Vereinssport sondern auch der Schulsport profitiere von den neuen Anlagen, so Nagolds Oberbürgermeister.

Hans Dieter Wagler, Martin Wolf, Birgit Schmidgen und Rita Weippert hatten bereits im Vorfeld ganze Arbeit geleistet, so dass es für die vielen Nagolder Helfer, Kampfrichter der Region Stuttgart, Betreuer, Trainer und Teilnehmer ein leichtes war, diese Meisterschaft erfolgreich zu gestalten. Nachdem nun auch der angekündigte Dauerregen einen großen Bogen um das Stadion machte, gab es bis zum Schluss nur zufriedene Gesichter. Insgesamt waren 150 Teilnehmer/innen aus 75 Vereinen am Start.

Die neuen Baden-Württembergischen Jugendmeister M14 (Jahrgang 2000) sind:

100 m Moritz Isola TSG Niefern 11,92 Sekunden
800 m Kai Würschum VFL Waiblingen 2:14,90 Minuten
80 m Hürden Elias Jungbauer SSV Ulm 1846 11,70 Sekunden
Hochsprung Niklas Meier LG Filder 1,80 Meter
Stabhochsprung Fabian Brummer LG Filstal 3,40 Meter
Weitsprung Max Behrendt VFL Sindelfingen 5,91 Meter
Kugelstoßen Luca Mazzei LG Limes-Rems 14,05 Meter
Diskuswurf Luca Mazzei LG Limes-Rems 44,97 Meter
Speerwerfen Luca Mazzei LG Limes-Rems 49,35 Meter
5erSprung Devon Bender MTG Mannheim 18,46 Meter
.
Die neuen Baden-Württembergischen Jugendmeisterinnen W14 sind:

100 m Denise Uphoff LV Pliezhausen 2012 12,98 Sekunden
800 m Leonie Horn DJK Ellwangen –SG Virngrund 2:19,15 Minuten
80 m Hürden Martha Mildner LAV Stadtwerke Tübingen 12,39 Sekunden
Hochsprung Hannah Budnik LV Pliezhausen 2012 1,61 Meter
Stabhochsprung Johanna Siebler LG Radolfzell 2.60 Meter
Weitsprung Olivia Tzschach TV Eppingen 5,15 Meter
Kugelstoßen Franziska Hohner TG Schwenningen 12,34 Meter
Diskuswurf Jennifer Seher LG Hohenlohe 34,79 Meter
Speerwurf Leia Braunnagel SCL-Heel Baden- Baden 43,92 Meter
5er-Sprung Mara Neininger TG Schwenningen.

>> zu den Ergebnissen der Baden-Württt. Meisterschaften M/W14 in Nagold


WLV Newsletter
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin