Baden Württembergische Jugendmeisterschaften M/W14 in Nagold

Bild
 
Am kommenden Sonntag (29. Juni) treffen sich zur Eröffnung des Nagolder Stadions nach der Totalrenovierung die besten Jugendlichen des Jahrgang 2000 aus Baden Württemberg zu ihrer Landesmeisterschaft. 150 Teilnehmer aus 79 Vereinen konnten sich durch ihre Qualifikationsleistung im Vorfeld in die Startlisten eintragen. Sie werden 261 mal an den Start gehen.

Großen Anteil am renovierten Nagolder Stadion hat Reinhold Fleckenstein, der erfolgreiche Nagolder Unternehmer der weltweit agierenden Firma „ Angels Jeans“. Er war 1975 einer der besten Leichtahleten des Kreises Calw. Mit seinem 55.m Wurf mit dem Hammer am 2. Oktober 1975 in Calw hält er nach 39 Jahren immer noch den Kreisrekord in dieser Disziplin.

Die Landesmeisterschaft beginnt am Sonntag um 11:30 Uhr mit dem Speerwerfen. Um 12:00 Uhr beginnen dann die 80m Hürdenläufe . Das spannende 100m Finale wird um 16:30 Uhr gestartet. Die Leichtathletikfreunde sind zu diesem Höhepunkt im Leichtathletik Kreis Calw recht herzlich eingeladen. Sitzplätze gibt es reichlich auf der neuen Nagolder Tribüne. Die Leichtathleten des VfL Nagold als Ausrichter und die jugendlichen Wettkämpfer/innen freuen sich über ein sachkundiges Publikum .

Bereits am Samstag können Schüler/innen U8 bis U12 im neuen Stadion an 3 Disziplinen der neuen Kinderleichtathletik teilnehmen. Neben Heulerwurf und einem Sprungwettbewerb steht ein 30m Sprint auf dem Programm.
Beginn 13:30Uhr Ende 15:30Uhr.

Bericht: G. Henne

>> zur Teilnehmerliste der Baden-Württ. M/W14-Meisterschaften


WLV Team-Lauf-Cup 2017
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin