DM Ulm: Kugelstoßen in der clubers.net-Arena

Das Kugelstoßen bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm wird am 25.Juli in der clubers.net-Arena auf dem Münsterplatz in Ulm ausgetragen. Clubers.net kooperiert bei der DM mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) als Namensgeber für die Wettkampfarena, in der 2000 Zuschauer Platz finden.

„Wir passen mit unserer Philosophie prima zu diesem Event“, sagte Geschäftsführer und Gründer von clubers.net, Hans-J. Schwarz. Das Internetportal bietet Vereinen und Freizeit-Organisationen aus Sport, Kultur und Gesellschaft die Möglichkeit, sich einfach und kostenlos im Internet zu präsentieren.

„Wir freuen uns auf diese Kooperation, die unterstreicht, wie groß sich die Zugkraft auf dieses Event entwickelt hat“, sagte DLV-Veranstaltungsdirektor Frank Kowalski. „Die Atmosphäre in der Arena wird für Athleten und Zuschauer einzigartig werden - jetzt hat die Arena mit clubers.net ihren eigenen Namen und ist damit für ein nationales Leichtathletik-Event absolut modellhaft. Eine perfekte Wettkampfanlage mit Rollrasen, modernste Technologie und eine 50 qm große LED-Wand runden das Konzept ab.“

Beim DM-Kugelstoßen auf dem Münsterplatz werden unter anderem Weltmeister David Storl und Vizeweltmeisterin Christina Schwanitz starten. Der Eintritt in die clubers.net-Arena ist kostenlos. Tickets für die DM-Tage am 26./27. Juli im Ulmer Donaustadion gibt es unter der Tickethotline 01806 - 999 0000* (€ 0,20/Min. aus dem dt. Festnetz / max. € 0,60/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz)

Quelle: www.leichtathletik.de


WLV KOngress Bewegung und Gesundheit

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin