Klein, Franz und Reichert holen U23-Titel in Wesel

Bild
 
Marian Reichert wird Deutscher U23-Meister im Stabhochsprung (Foto: Iris Hensel)


Hanna Klein, Felix Franz und Marian Reichert holten drei weitere DM-Titel der U23 am zweiten Meisterschaftstag in Wesel nach Württemberg.

Über 1500 Meter der Juniorinnen siegte in einem taktischen Rennen Hanna Klein von der LG Limes-Rems. Mit einem starken Finish konnte sie sich am Ende deutlich in 4:18,95 Minuten gegen ihre stärkste Konkurrentin Thea Heim aus Regensburg (4:22,93 Minuten) durchsetzen.

Über 400 Meter Hürden der Junioren musste Felix Franz nicht sein ganzes Können auspacken, um sich den U23-Titel zu sichern. In 50,45 Sekunden lief es sicher einem kontrollierten Sieg entgegen. Mit der bereits erfüllten EM-Norm in der Tasche heißt es für nun, sich nochmals gezielt auf die DM in Ulm vorzubereiten.

Eine angenehme Überraschung gab es im Stabhochsprung der Junioren. Hier konnte sich der lange verletzte Marian Reichert vom LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg durchsetzen. Als einziger überquerte er 5,25 Meter und versuchte sich anschließend vergebens an der Qualifikationshöhe für die Deutschen Meisterschaften in Ulm. 5,36 Meter waren heute noch zu hoch.

Zur Bronzemedaille reichte es für Lena Urbaniak (LG Filstal) im Kugelstoßen. Sie kam hinter Doppelsiegerin Shanice Craft (MTG Mannheim; 17,07 Meter) und Sara Gambetta (Halle; 16,62 Meter) auf Platz 3 mit 16,58 Metern.

Gute Finalplatzierungen gab es für Franziska Wachter vom TSV Rottweil und Sabrina Häfele vom VfB Stuttgart über 200 Meter als Vierte in 24,13 Sekunden bzw. als Fünfte in 24,16 Sekunden. Weitere vierte Plätze belegten Lena Bryxi (SSV Ulm 1846) im Hochsprung mit 1,70 Meter und Elina Sterzing (LAV Stadtwerke Tübingen) im Dreisprung mit 13,15 Meter.

Rang 5 gingen an die 4x100 Meter-Staffel des VfL Sindelfingen in 41,94 Sekunden, an Stefan Hettich vom TSV Gomaringen über 800 Meter in 1:52,19 Minuten sowie an David Hunger von der LG Neckar-Erms-Aich über 110 Meter Hürden in 15,15 Sekunden. Überdieselbe Distanz landete Christian Lormes vom SSV Ulm 1846 in 15,52 Sekunden auf Rang 6 und denselben Platz erlief Julia Rieger vom LV Pliezhausen 2012 über 800 Meter in 2:11,76 Sekunden.

>> zu den gesamten Ergebnissen der U23-DM in Wesel



WLV Newsletter
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin