Ellwangen feiert mit dem Sparkassen-Stadtlauf Jubiläum

Am Sonntag, 6. April 2014, findet in Ellwangen erstmals der „Sparkassen-Stadtlauf in den Frühling“ statt. 1250 Jahre hat die Stadt darauf warten müssen. Anlässlich des Stadtjubiläums haben die Organisatoren der DJK-SG Ellwangen die Gunst der Stunde genutzt und mit großer Unterstützung der Ellwanger Stadtverwaltung sowie mithilfe zahlreicher Sponsoren den bisher im Bereich des Galgenwaldes ausgetragenen „Sparkassen-Lauf in den Frühling“ auf einen Rundkurs mitten in die Ellwanger Innenstadt verlegt. Zusätzlich aufgewertet wird das Event durch die Austragung des 2. Wertungslaufes zur Württembergischen Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft.

Foto


Vom Start-/Zielbereich am Fuchseck in der Ellwanger Fußgängerzone führt die offiziell vermessene 2500m lange Runde durch die Straßen des historischen Ellwanger Zentrums. Bis auf kurze Kopfsteinpflasterpassagen ist die Strecke komplett asphaltiert und hält kaum Steigungen für die Läufer parat. An zwei Standorten heizen Live-Bands den Läufern kräftig ein und können so hoffentlich zu schnellen Zeiten beitragen. Dank der Unterstützung der FNT GmbH ist die Innenstadt für das Event komplett gesperrt.
Los geht die Veranstaltung um 12:30 Uhr mit dem „EnBW ODR-Schülerlauf U12“ über 1000m. Eine Viertel Stunde später treten die Läuferinnen und Läufer der U16 ebenfalls über 1000m an. Um 13:00 Uhr fällt dann der Startschuss zum „Sparkassen-Hauptlauf“ und 2. Wertungslauf zur WLV-VLMM über 10km. Anschließend werden um 14:30 Uhr die Athleten zum „Stadtwerke Ellwangen Hobbylauf“ über 5km auf die Strecke geschickt. Auch Walking ist dabei möglich. Den Schluss bildet um 15:30 Uhr die „IKK classic-Staffel“ über 3x2,5km.
Die Startnummernausgabe findet im Ellwanger Rathaus (ca. 80m vom Fuchseck entfernt in der Spitalstraße statt). Hier besteht bis jeweils eine Stunde vor Startschuss auch die Möglichkeit zur Abgab von Nachmeldungen. Im Bereich der Spitalstraße befindet sich die „Verpflegungsmeile“ mit mehreren Bewirtungsständen. Auch die Siegerehrungen sowie die Sachpreisverlosung für alle Teilnehmer finden hier statt. Gleich mehrere Sponsoren präsentieren sich im Start-Ziel-Bereich und bieten zusätzliche Verlosungen an, die IKK classic ist mit einem Gesundheitsmobil vor Ort, wo kleine Gesundheits-Checks möglich sind. Duschen und Umkleiden befinden sich in der Buchenberghalle, gleich neben der „Parkpalette Schöner Graben“. Weitere Informationen und Übersichtsskizzen gibt es auf www.leichtathletik-ellwangen.de und in der dort verfügbaren Ausschreibung.
Voranmeldungen sind noch bis 02. April 2014 möglich. Auf www.leichtathletik-ellwangen.de findet sich auch der Link zur Online-Anmeldung.

WLV Nikolauslehrgang 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin