13. Hermann-Hesse-Lauf findet erneut in Bad Liebenzell statt

Zum 2. Mal nach 2011 muss der Hermann-Hesse-Lauf bei seiner 13. Auflage in Bad Liebenzell stattfinden. Nachdem in Calw nun auch auf der Ausweichstrecke zusätzliche Engpässe durch Bauarbeiten entstanden sind, hat sich Organisator Günther Henne in seiner Not erneut erfolgreich an die Stadtverwaltung des Kurorts gewandt. Sein Dank gilt allen Verantwortlichen, ist es doch nicht selbstverständlich, innerhalb von drei Wochen Hesse- und Paracelsuslauf auf gleicher Strecke über die Bühne zu bringen.

Die Veranstaltung beginnt um 13.00 Uhr auf der Regulastraße traditionell mit den Bambinis (Jahr-gang 2007 und jünger) mit deren Lauf über 700 Meter ohne Zeitnahme. Eine halbe Stunde später geht es bei den Kindern U10 und U12 (Jahrgänge 2003 bis 2006) erstmals um gestoppte Zeiten über 1.000 Meter. Um 14.00 beenden die Jugendlichen U14 und U16 (Jahrgänge 1999 bis 2002) mit der doppelt so langen Strecke die Wendepunktläufe am Nagoldufer.

WLV KOngress Bewegung und Gesundheit

Um 14.45 Uhr wird der Lauf über 5 Kilometer und 2 Runden gestartet. Hier gibt es eine ENCW Firmenlauf-Mannschaftswertung. Auch Walker und Nordic-Walker sind herzlich eingeladen. Für die Jugendlichen U16 gibt es eine separate Klasse. 3 Teilnehmer des gleichen Vereins bilden jeweils eine Mannschaft.

Der Startschuss zum Hauptlauf über 10 Kilometer erfolgt um 16.00 Uhr. Innerhalb dieses Rennens werden die 1. Wertungsläufe zur Württembergischen Volkslaufmannschaftsmeisterschaft und zum Volkslaufcup der Sparkasse Pforzheim/Calw ausgetragen. Der Lauf wird auf dem Kurhausdamm gestartet, führt über die Regulastraße und den Badweg entlang der Nagold. Der Kurs über 4 Runden ist offiziell vermessen, die flache Strecke ist Garant für viele schnelle Zeiten.

Ab 11.30 Uhr ist die Startnummernausgabe mit Nachmeldemöglichkeit im Bürgerzentrum beim Rathaus geöffnet. An gleicher Stätte werden die Siegerehrungen durchgeführt. Im Bereich des Kurhausdammes wird für die Stärkung der Sportler nach dem Wettkampf wie gewohnt bestens gesorgt. Für die Sportler stehen die Umkleideräume und Duschen in der neuen Sporthalle zur Verfügung.

Voranmeldungen können bis 19. März unter http://www.calwer-laeufe.de/ erfolgen.

Bericht: Günter Krehl

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin