Nadine Hildebrand unter acht Sekunden

Der zweite Wettkampftag der Süddeutschen Hallen-Meisterschaften in der Karlsruher Europahalle stand im Zeichen der Hürdensprints. Für den Glanzpunkt sorgte am Sonntag Nadine Hildebrand (VfL Sindelfingen). Bereits im Vorlauf lief sie in 7,98 Sekunden eine neue persönliche Hallen-Bestzeit über 60 Meter Hürden. Bei den Männern behauptete sich der Tübinger Gregor Traber (7,70 sec).
>> zum Bericht von| Matthias Haller auf Leichtathletik.de


WLV Team-Lauf-Cup 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin