Der WLV trauert um Rolf Saleck

Rolf Saleck, langjähriger Kassenprüfer des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes, ist am vergangenen Freitag (2. November) im Alter von 73 Jahren verstorben.

Rolf Saleck war lange Jahre aktiver Leichtathlet im Trikot des VfB Stuttgart. Als Sprinter wurde er u.a. Stuttgarter Schülermeister und holte sich mehrere Meistertitel im Sprint als württembergischer Jugend- und Juniorenmeister. Seinen größten Erfolg feierte er als deutscher Juniorenmeister mit der 4x100 Meter-Staffel des VfB Stuttgart.

Auch nach Ende seiner aktiven Zeit blieb er in verschiedenen ehrenamtlichen Funktionen der Leichtathletik treu. Er war Mitorganisator zahlreicher Leichtathletik-Sportfeste im damaligen Neckarstadion und viele Jahre Schatzmeister der Leichtathletikabteilung des VfB. Seit 1983 fungierte er mit großer Sachkompetenz als Kassenprüfer des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes.

Die Beisetzung findet am Mittwoch, 7. November 2012 um 13:00 Uhr auf dem Ostfilderfriedhof in Stuttgart-Sillenbuch statt.

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin