Jetzt bewerben: Lotto Sportjugend-Förderpreis 2012

Um baden-württembergische Vereine mit vorbildlicher Jugendarbeit auszuzeichnen, wurde der Lotto Sportjugend-Förderpreis ins Leben gerufen. Seit 1998 schreibt das Unternehmen den Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Kultusministerium aus.

Teilnehmen können Sportvereine, die in den Mitgliedssportbünden / Sportfachverbänden des Landessportbundes Baden-Württemberg organisiert sind. Prämiert werden Aktionen der Vereinsjugendarbeit aus den Jahren 2011 oder 2012, die einfach pfiffig, außergewöhnlich und bemerkenswert sind. Sonderpreise werden vergeben an Projekte, die sich in besonderer Weise mit aktuellen gesellschaftlichen Themen befassen wie beispielsweise Integration durch Sport, Förderung des Ehrenamts, Bewegungsmangel und Übergewicht bei Kindern, Aktionen gegen Gewalt und Rassismus oder Aktionen zur Suchtprävention.

In zwölf Regionen des Landes werden jeweils zehn Preisträger ermittelt. Über die Vergabe der Förderpreise entscheidet eine unabhängige Jury. Unter den zwölf Regionalsiegern wird ein Landessieger ermittelt, der ein zusätzliches Preisgeld von 3.000 Euro erhält. Für besondere Aktionen, die aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreifen, kann die Jury einen mit 1.000 Euro dotierten Sonderpreis vergeben. Die Prämierung findet im Europa-Park in Rust statt.

Weitere Infos zum Wettbewerb und Downloads gibt es im Internet unter www.sportjugendfoerderpreis.de. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2012.


WLV Team-Lauf-Cup 2017

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin