Start zur Volkslaufsaison

Bild
 
Start frei zum 10. Pleidelsheimer Süwag-Lauf


Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn kommt auch die Volkslaufsaison 2012 in Gang. Während in Stuttgart mit dem "Run-up" die Laufsaison offiziell eröffnet wurde, ging es bei verschiedenen Laufveranstaltungen im Verbandsgebiet um Sieg und gute Zeiten.

So starteten beim 10. Pleidelsheimer Süwag-Lauf fast 500 Läuferinnen und Läufer. Schnellster auf der 10 Kilometer-Strecke war Philipp Heckhausen (LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg) in 34:40 Minuten, während bei den Frauen Elke Brenner von der LG Neckar-Enz in 40:11 Minuten nicht zu schlagen war.

Fast 1350 Läuferinnen und Läufer fanden den Weg zum traditionsreichen Gmünder Stadtlauf. Die DJK Schwäbisch Gmünd bot mit ihrem mittlerweile 26.Gmünder Stadtlauf den gelungenen Rahmen für den Auftakt in die Laufsaison 2012. Die frühlingshaften Temperaturen führten dazu, dass eine große Zahl an Laufbegeisterten und Zuschauern aus der Region den Weg in den Gmünder Westen fand und ein großes Lauffest feierte.

Den Halbmarathon um den Mercedes-Benz-Cup gewann Fabian Lafrenz (LG Neckar- Enz) in guten 1:12:16 Stunden mit rund dreieinhalb Minuten Vorsprung vor seinem Vereinskameraden Michael Kimmann. Der Sieg bei den Damen ging dieses Jahr an die Vorjahres-Dritte Annegret Bauer in 1:32:10 Stunden.

Beim 9. Magstadtlauf siegte im Hauptlauf über 10,55 Kilometer Daniel Schöttle (Stahl Sport Shop) in 36:21 Minuten. Schnellste Frau war Heike Volkert (LAV Tübingen) in 41:07 Minuten.


WLV Nikolauslehrgang 2017
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin