Bewerbung für WLV-Frau des Jahres

Wie im letzten Jahr, wollen die Mitgliederinnen des WLV-Frauenausschusses die WLV-Frau des Jahres kühren.

Im letzten Jahr wurde Lotte Obrist mit dieser Ehrung ausgezeichnet.


Kriterien und Vorgehensweise:

Persönliches Engagement in der und für die Leichtathletik über einen längeren Zeitraum (Nachhaltigkeit); ist noch aktiv; hat sich um die Leichtathletik verdient gemacht und diese nach außen positiv vertreten; gehört einem WLV-Verein (Leichtathletikabteilung) an; denkbar sind Ämter auf Verbandsebene, im Kreis, im Verein, z.B. Sportwartin, Kampfrichterin, Übungsleiterin, Wettkampfbüroleiterin, Vereinsvorsitzende, ...

Der Antrag auf die Ehrung ist formlos einzureichen. Daten der zu ehrenden Person sind anzugeben (Kreis-, Vereinszugehörigkeit, Anschrift, Geb.-Datum). Bitte auch die bereits vorgenommenen WLV-/DLV-Ehrungen angeben.

Der Antrag ist vom (von der) jeweiligen Kreisvorsitzenden und von der Kreis-Frauenwartin (wenn Position besetzt) zu unterzeichnen.

Bewerbungsende: 10. März 2012 an die WLV-Geschäftsstelle. Der WLV-Frauenausschuss entscheidet unter Hinzuziehung des WLV- Präsidenten und des WLV-Ehrenpräsidenten.

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin