Gregor Traber für DLV-Team nominiert

Erste internationale Bewährungsprobe für die deutschen Leichtathleten: Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat das Team für den Hallen-Länderkampf in Glasgow (Großbritannien) am 28. Januar bekanntgegeben.

Diejenigen Athletinnen und Athleten, die bei den Wettkämpfen der ersten Januarhälfte bereits mit Topleistungen überzeugen konnten, bilden den Kern des Teams, das der DLV für den traditionellen Hallen-Länderkampf in der schottischen Metropoloe nominiert hat. Mit dazu gehört auch der Tübinger Hürdensprinter Gregor Traber, der mit seinen am vergangenen Wochenende in Karlsruhe erzielten 7,74 Sekunden die aktuelle DLV-Jahresbestenliste anführt.

Die komplette Mannschaft für den Länderkampf in Glasgow finden Sie [HIER]

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin