Nutzung der Molly-Schauffele-Halle während der Fußball-WM

Set-Up Pässe sind personalisiert (aber ohne Foto) und sind für den gesamten WM-Zeitraum (30.5. - 10.7.) gültig.

Set-Up Pässe berechtigen zum Zutritt in den inneren und äußeren Sicherheitsring - und damit zur Molly-Schauffele-Halle - an allen Tagen außer den 6 Spieltagen.

Der innere Sicherheitsring wird in Stuttgart am 30.05.2006 um 09:00 Uhr geschlossen. Ab diesem Zeitpunkt wird zum betreten des inneren Sicherheitsrings ein Set-Up Pass benötigt.

Der äußere Sicherheitsring wird in Stuttgart an allen Spieltagen und Spieltagen -1 geschlossen (also insgesamt 12 Tage). Für den Spieltag -1 wird ab 09:00 Uhr ein Set-Up Pass (bzw. ein Anwohner Ausweis) zum betreten des äußeren Sicherheitsrings benötigt.


Ausgabe der Set-Up Pässe

Alle Pässe müssen persönlich unter Vorlage des bei der Beantragung vermerkten Ausweisdokuments (Personalausweis oder Reisepass) während der offiziellen Öffnungszeiten im Akkreditierungszentrum abgeholt werden.

Das Akkreditierungszentrum befindet sich in den Räumen der Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart.

Bitte melden Sie sich unter Vorlage des Ausweisdokuments und dem Hinweis, dass Sie einen Set-Up Pass abholen möchten, am Greeter Desk.

Nach Erhalt des Passes muss eine Empfangsbestätigung unterschrieben werden.

[HIER] finden Sie die Öffnungszeiten der Akkreditierungsstelle

[HIER] finden Sie die kompletten Infos des WM-OK's zu den Set-Up Pässen

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin