Nordic walking pur

Am vergangenen Wochenende fand in Calw-Heumaden ein 2-tägiger Fort- und Ausbildungskurs Nordic Walking statt. Eingeladen hatte Bezirkslehrwart Günther Henne von der LG Calw.
Ausbildungsziel war es den Teilnehmern die Fähigkeiten, einen Nordic Walking Treff zu leiten, seit es privat z.B. AOK oder im Verein (Nordic Walking Treff Leiter BLV / WLV / DWI).

Foto1

Das Lehrteam setzte sich zusammen aus den Referenten Dieter Herrmann (WLV), Steffen Bader (DWI) und Walter Schlecht (Nordic Walking Treff-Leiter der LG Calw aus Calw Heumaden).

Foto2

23 Walking Treff-Betreuer wurden vom BLV / WLV zu diesem Lehrgang zugelassen. Alle 23 bestanden nach Abschluß des zweitägigen Kurses die Prüfung zum Nordic Walking-Leiter und nahmen viele neuen Erkenntisse mit in ihre Nordic Walking Gruppen.

Foto3

Geschult wurde in der Theorie die Themen Gesundheit und Nordic Walking, Trainingsrichtlinien und Methodik, Organisation von Nordic Walking-Treffs oder Kursen, Führen von Gruppen. In der Praxis standen Nordic Walking Grundtechniken, Variationen und Spiele, Nordic Walking Gymnastik mit Mobilisation, Beweglichkeit, Kräftigung, Koordination und Stretching.

Auch die Belastungskontrolle stand auf dem Programm. An Hand von Videoaufzeichnungen aller Teilnehmer wurden Stärken aber auch die Schwächen einzelner Teilnehmer analysiert. Zusätzlich organisierte Walter Schlecht am Samstagabend noch einen Rundgang durch die Hessestadt Calw, der in der Gaststube Alt Calw endete. Zum Abschluss konnte Dieter Herrmann allen noch das Nordic Walking Leiter-Diplom mit nach Hause geben.

Günther Henne

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin