Hohe Auszeichnung für Gisela Weber

Bei der diesjährigen Sportmeisterehrung in Stuttgart wurde Gisela Weber, seit 1983 Vorsitzende des Bezirks Stuttgart, mit einer hohen Auszeichnung bedacht. Zusammen mit drei weiteren Funktionsträgern wurde sie von Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster zum „Sportpionier“ der Landeshauptstadt ernannt.
 
"Alle haben sich in langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit besondere Verdienste für den Sport in der Landeshauptstadt erworben." Würdigte Sportamtsdirekt Günter Kuhnigk die vier neuen Sportpioniere. Gisela Weber begann 1962 als Übungsleiterin im TB Untertürkheim. Neben verschiedenen anderen Funktionen ist sie seit 1983 Vorsitzende des Bezirks Stuttgart und in dieser Eigenschaft Mitglied des Beirats des Württ. Leichtathletik-Verbandes. Seit 1994 berät sie den Sportausschuss des Stuttgarter Gemeinderates als sachkundige Einwohnerin.
 
 
Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin