World Athletics Final ist online

Im September 2006 kehren die Leichtathletik-Weltstars nach Stuttgart ins Gottlieb-Daimler-Stadion zurück. Jetzt ist die Veranstaltung auch online. Unter www.weltfinale.de gibt es ab sofort immer die aktuellsten Infromationen zum Leichtathletik-Ereignis der Superlative in diesem Jahr.

Web

Das Leichtathletik-Weltfinale ist der internationale Leichtathletik-Höhepunkt des Jahres 2006. Bei diesem 2-Tages-Event kommen die besten Athletinnen und Athleten der Saison zusammen. Die sieben Erstplatzierten (bei Mittel- und Langstreckenläufen ab 1.500m elf Erstplatzierten) der Weltrangliste einer jeden Disziplin werden automatisch eingeladen.

Entscheidend für die Weltranglistenpunkte sind die zahlreichen Meetings im Jahresverlauf. Die letzten Punkte werden am 3. September beim Golden League Meeting in Berlin vergeben. Danach steht das Starterfeld für das Weltfinale fest.

Zusätzlich zu den sieben (elf) direkt qualifizierten Starterinnen und Startern wird pro Disziplin eine Wildcard an Athleten/innen vergeben, die sich nicht direkt qualifizieren konnten, aber das Feld weiter aufwerten.

Logo
Mit diesem Logo wird für das IAAF World Athletics Final geworben

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin