Faszination Laufen - Nikolauslehrgang 2006

Unter dem Motto „Faszination Laufen“ fand am heutigen Samstag der traditionelle Nikolauslehrgang 2006 statt. WLV-Vizepräsident und Lehrwart Fred Eberle konnte mit seinem Team über 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Landesteilen in der Sporthalle Schwäbisch Gmünd begrüßen.

Foto
Vollbesetzte Tribüne in der Sporthalle Schwäbisch Gmünd

Auf die anwesenden Trainer, Übungsleiter und Lehrer wartete wieder einmal ein interessantes aber auch unterhaltsames Programm. Das Laufen als ein Erlebnis- und Handlungsfeld wurde in seiner gesamten Bandbreite für Kinder und Jugendliche in Theorie und Praxis dargestellt.

Foto
Christian Weber mit seiner Talentgruppe

„Stargast“ Tobias Unger, Halleneuropameister, WM- und Olympiateilnehmer, unterstützte zunächst Christian Weber, Lehrwart des Leichtathletikkreises Ostalb beim ersten Praxisteil. Unter dem Motto „Schnell wie Tobi“ zeigten die Mädchen und Jungen der Talentgruppe Schwäbisch Gmünd Spiel- und Übungsformen zur koordinativ-konditionellen Grundausbildung. Im Anschluss berichtete Tobias Unger von seinem eigenen Weg von der Kinderleichtathletik zum Leistungssport und gab Einblicke in den Tagesablauf eines Hochleistungssportler.

Foto
Tobias Unger berichtet über seine Leichtathletik-Karriere

Foto
Fred Eberle hatte die ungeteilte Aufmerksamkeit seiner Zuhörer

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin