EIKILA in Bingen/Hohenzollern, Kreis Sigmaringen

EIKILA II

Einführung in die Kinderleichtathletik, Teil II

Dieser Lehrgang richtet sich an alle die bereits mit Kindern in der Leichtathletik arbeiten und an solche, die in Zukunft mit Kindern arbeiten wollen. Zielgruppe sind Schüler C und B.

Termin: Samstag, 27. Januar 2007

Ort: 72511 Bingen/Hohenzollern, Kreis Sigmaringen

Halle: Sandbühlhalle in Bingen

Ausrichter: TV 1849 Bingen


Thema: Allgemeine Grundlagen der Kinderleichtathletik


Lehrgangsleiter: Olaf Fundel, Lehrreferent im WLV


Lehrgangsdauer: 9.30 – ca. 18.00 Uhr


Anmeldungen: Württ. Leichtathletik-Verband e.V.
Frau Cordula Mitschka
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart,

Fax: 0711-28077-720

oder per

e-mail: mitschka@wlv-sport.de

Gebühr: 20,-- € pro Teilnehmer

Teilnehmerzahl: 50 Personen - Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet

Allgemeines: Der Lehrgang wird als Fortbildung anerkannt. EIKILA ist Voraussetzung für die Zulassung zur C-Trainerausbildung. EIKILA ist ein Praxislehrgang, deshalb unbedingt Sportkleidung, Schuhe für die Halle (helle Sohlen) und fürs Freie mitbringen.

Achtung: Es werden keine Anmeldebestätigungen und Einladungen versandt. Bitte finden sie sich am Lehrgangstag zum Lehrgang ein!

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin