DLV veröffentlicht Kaderlisten

Die Kaderlisten 2006/2007 des Deutschen Leichtathletik-Verbandes liegen vor. Neben den A-, B-, C- und D/C-Kadern wurde auch das „Top Team Peking 2008“ angepasst und ein neues „Junior Elite Team 2010/2012“ zusammengestellt.

Dem „Top Team Peking 2008“ gehören nun noch 49 Athletinnen und Athleten an. Darunter sind auch 5 WLV-Athleten: Peter Esenwein (LAZ Salamander), Fabian Schulze (LAZ Salamander), Christina Schwanitz (SV Neckarsulm), Tobias Unger (LAZ Salamander) und Stefan Wenk (VfL Sindelfingen). Die Mitglieder des Top Team Peking 2008 werden als „Kernmannschaft“ für die Olympischen Spiele 2008 optimal gefördert. Die Optimalförderung gilt zusätzlich auch für alle vier Staffeln.

Damit der 2005 und 2006 erfolgreich begonnene Neuaufbau der DLV-Nationalmannschaft kontinuierlich fortgesetzt werden kann, wurde das "Junior Elite Team 2010/2012" ins Leben gerufen. Auch die insgesamt 31 Athleten und Athletinnen dieses Kaders, die alle die Chance haben, sich ebenfalls für die Olympischen Spiele 2008 zu qualifizieren, will der DLV optimal fördern. Mitglied im Junior Elite Team des DLV ist auch Zehnkämpfer Artur Abele vom SSV Ulm 1846.

[HIER] finden Sie die gesamte Kaderliste des DLV
[HIER] finden Sie das Top Team Peking 2008
[HIER] finden Sie das Junior Elite Team 2010/2012

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin