Fortbildung zum Thema Kinderleichtathletik (Teil II) am 20. Dezember 2008 in Schorndorf

Fortbildungsseminar – Kinderleichtathletik (Teil 2)

Talentförderung in der Leichtathletik:

Vom Laufen, Hüpfen, Springen zum Werfen Vom Ball- zum Speerwurf

Samstag, 20. Dezember 2008 in Schorndorf, 9.00 bis 16.00 Uhr
Karl-Wahl-Sporthalle, 73614 Schorndorf, Schlichtener Str. 37

Ablauf:

09.00 Uhr Begrüßung / Organisatorische Hinweise

09.15 Uhr Referat: Perspektiven der Leichtathletik

10.15 Uhr Praxis:
Vom Laufen, Hüpfen und Springen zum Werfen - Spiel- und Übungsformen einer alters- und entwicklungsgemäßen Leichtathletik

12.00 Uhr Imbiss

13.00 Uhr Referat: Das Handlungsfeld Werfen

13.30 Uhr Praxis: Methodische Reihe zum Schlagballwurf

14.30 Uhr Referat:
Speerwerfen - Informationen zu einer leichtathletische Disziplin

15.00 Uhr Praxis: Lehr- und Lernschritte zum Speerwurf

16.00 Uhr Abschlussdiskussion

Referenten:
Lehrstab des WLV (Christian Weber, Peter Esenwein, Fred Eberle)

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin