4 Württemberger bei der Cross-EM

Für vier Athleten des WLV klingt das Wettkampfjahr 2008 mit einer Berufung in die DLV-Nationalmannschaft aus.

Zu den Cross-Europameisterschaften am 14. Dezember in der belgischen Hauptstadt Brüssel wurden für den männlichen U20-Wettbwerb über 6.000 Meter Timo Göhler (SV Auingen) und Richard Ringer (VfB LC Friedrichshafen) nominiert, für die U23-Mannschaft der Frauen ( 6.000 Meter) Katharina Becker (LG Badenova Nordschwarzwald) und für die weibliche U20-Mannschaft (4.000 Meter) Mira Glocker (LAV ASICS Tübingen).

Im Übrigen ist bei der Cross-EM in Brüssel auch die Gesundheit des DLV-Teams fest in württembergischer Hand. Die medizinische Betreuung obliegt dem Tübinger Sportmedizinier Prof. Dr. Andreas Nieß und für die Physiotherapie ist der Großbottwarer Jürgen Siegele verantwortlich.

Weitere Informationen zur Cross-Europameisterschaft finden Sie auf der Website des Organisationskomitees www.brussels2008.com

Logo

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin