Landesverbandspräsidenten tagten im SpOrt Stuttgart

Die jährliche Tagung der Präsidenten der 20 Landesverbände des DLV fand am vergangenen Samstag im SpOrt Stuttgart statt. Zahlreiche Themen standen auf der Agenda der Tagung, die auch der Vorbereitung der DLV-Verbandsratsitzung in drei Wochen in Darmstadt diente. Parallel dazu trafen sich auch unter Leitung von DLV-Schatzmeister Heiner Henze die Schatzmeister der Landesverbände in Stuttgart zu ihrer Jahrestagung.

Den Vorabend der Tagung verbrachten die Präsidenten und Schatzmeister auf Einladung von Oberbürgermeister Jürgen Kessing, früher selbst aktiver Zehnkämpfer, in Bietigheim- Bissingen. Nachdem OB Kessing den interessierten Leichtathletik-Funktionären die Sportstadt Bietigheim-Bissingen im Rahmen eines kurzen Empfangs im Ratssaal des historischen Bietigheimer Rathauses vorgestellt hat, führte der Bietigheimer Nachtwächter die Besucher durch die historische Altstadt. Zum Ausklang des Abends konnten sich die Präsidenten und Schatzmeister auf die kommende Tagung mit Gesprächen und einem Abendessen im Schlosskeller einstimmen.

Foto
Die LV-Präsidenten und Schatzmeister lauschten im historischen Ratssaal im Bietgheimer Rathaus ..

Foto
... den Ausführungen von Bietigheim-Bissingens OB Jürgen Kessing

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin