Martin Beckmann läuft in Frankfurt 2:14:30

Mit einem tollen Finale ging für Martin Beckmann von der LG Leinfelden-Echterdingen am heutigen Sonntag (26. Oktober) die Saison zu Ende. Beim Dresdner Kleinwort Marathon in Frankfurt belegte der 31-jährige Deutsche Marathonmeister in einem starken Feld in neuer persönlicher Bestzeit von 2:14:30 Stunden Platz 20.

Mit dieser Leistung war Martin Beckmann in Frankfurt zweitbester deutscher Teilnehmer hinter Andre Pollmächer, der mit 2:14:18 Stunden auf Rang 18 ins Ziel lief und unterstrich damit beeindruckend seine Ambitionen auf einen Platz im DLV-Marathonteam für die Leichtathletik-WM im kommenden Jahr in Berlin.

In der diesejährigen Marathonbestenliste des DLV rückte Beckmann mit seiner in Frankfurt gelaufenen Zeit auf Rang 3 vor. Gleichzeitig ist er nun auch Inhaber des WLV-Marathonrekords, der bislang von Stephane Franke mit 2:14:48 Stunden gehalten wurde.

Die kompletten Ergebnisse vom Frankfurt-Marathon finden Sie [HIER]

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin