Fabian Schulze ist beim Weltfinale dabei

Heute hat der Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) unter anderem auch den Startplatz von Fabian Schulze (LAZ Salamander Kornwestheim) beim Weltfinale der Leichtathletik bestätigt. Damit werden am kommenden Sonntag in der Mercedes-Benz Arena gleich zwei WLV-Stabis im Feld der 8 weltbesten Stabhochspringer vertreten sein, da ja Alexander Straub (LG Filstal) als Viertplatzierter der Rangliste der World Athletics Tour 2008 bereits gesetzt war.

Weiterhin hat die IAAF heute auch den Start von Asafa Powell (JAM) beim Weltfinale der Leichtathletik bestätigt. Über 100 Meter führt Asafa Powell die Punkwertung für das Weltfinale an. Bei den Olympischen Spielen in Peking belegte Powell den fünften Rang und steht mit seinen in der vergangenen Woche in Lausanne erzielten 9,72 Sekunden auf Rang 2 der Weltjahresbestenliste.

Logo

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin