Fortbildung zum Thema Kinderleichtathletik Teil II in Trossingen

Allgemeine Grundlagen der Kinderleichtathletik –
Springen und Werfen

Leichtathletik für Kinder – altersgemäß, entwicklungsgerecht

Spiel- und Übungsformen einer leichtathletischen Grundausbildung

Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die bereits mit Kindern in der Leichtathletik arbeiten und an solche, die in Zukunft mit Kindern arbeiten möchten.

Termin: 11.Oktober 2008

Ort:
78647 Trossingen Solweghalle
Von AB Rottweil kommend die Steppachstraße bis zur Bahnhofstraße fahren, links abbiegen, geradeaus am Konzerthaus vorbeifahren, dann links abbiegen am Gymnasium vorbei auf den Parkplatz der Solweghalle.

Ausrichter: TG Trossingen Abteilung Leichtathletik

Lehrgangsleitung und Referenten: Lehrteam des WLV

Lehrgangsdauer: 9.00 – ca. 16.00 Uhr

Anmeldungen an:
Württ. Leichtathletik-Verband e.V.
Cordula Mitschka
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart

Fax: 0711-208 77 720

oder per
e-mail: mitschka@wlv-sport.de


Gebühr: 25,-- € pro Teilnehmer (vor Ort zu entrichten)
(Skripte und Imbiss sind enthalten)

Teilnehmerzahl: 50 Personen - Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet.

Allgemeines:
Der Lehrgang wird als Fortbildung anerkannt. Die Einführungslehrgänge zur Kinderleichtathletik (EIKILA) sind Grundvoraussetzung für die C-Trainer-Ausbildung des WLSB/WLV.

Wichtig:
Es werden keine Anmeldebestätigungen und Einladungen versandt. Bitte finden Sie sich am Lehrgangstag zum Lehrgang ein.

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin