Manfred Biffar an der Spitze des Leichtathletikkreises Zollernalb

Beim außerordentlichen Kreistag des Leichtathletikkreises Zollernalb in der „Alten Schule“ in Pfeffingen wurde Manfred Biffar aus Endingen als neuer Vorsitzender gewählt.

Zu dieser wichtigen Tagung konnte Sportwartin Helga Köntje die Delegierten aus zwölf Vereinen sowie die Ehrengäste, Hendrik Rohm und Oliver Rentschler vom Sportkreis, den Regionalkoordinator Klaus Walter aus Rottweil und den Vertreter des WLV, Josef Pohl aus Balingen, begrüßen.

Nachdem beim Kreistag im Januar in Ostdorf kein Nachfolger für den bisherigen Kreisvorsitzenden Heinz Köntje gefunden wurde, hat sich Helga Köntje bereit erklärt, das Amt des Vorsitzenden übergangsweise kommisarisch zu übernehmen. Zwischenzeitlich ist man bei der Suche nach einem Kandidaten für das kreishöchste Amt fündig geworden. Somit stand beim außerordentlichen Kreistag in Pfeffingen als wichtigster Punkt die Wahl eines neuen Vorsitzenden auf der Tagesordnung.

Nach einer im Vorfeld stattgefundenen Aussprache über die Aufgaben und Pflichten eines Vorsitzenden durch den bisherigen Amtsinhaber war Manfred Biffar bereit, für die Funktion des Vorsitzenden zu kandidieren. Manfred Biffar, der sich vor der Wahl kurz vorstellte, wohnt in Endingen und war von 1997 – 1999 drei Jahre als Jugend- und Schülerwart im Leichtathletikkreis tätig und zuvor auch bei der Sportkreisjugend aktiv. Zudem fungierte er einige Jahre als Übungsleiter bei den Leichtathleten in Ostdorf und Burladingen.

Als Verbandsvertreter gratulierte Josef Pohl, der nahezu 20 Jahre dem Präsidium des württembergischen Leichtathletik-Verbandes angehört, Manfred Biffar zur Wahl. Pohl wünschte Biffar in seiner neuen Funktion als Vorsitzender alles Gute und viel Erfolg. Zu den weiteren Gratulanten zählte auch der Sportkreisvorsitzende, Hendrik Rohm, der zudem auf kleine Änderungen beim Sportabzeichen und auf einen Lehrgang für den Erwerb der Prüflizenz für die Abnahme vom Sportabzeichen, der am 21. Juni in Meßstetten stattfindet, hinwies. Heinz Köntje, der sich als Vorsitzender 15 Jahre für die Leichtathletik im Kreis engagierte, will seinen Nachfolger beim Einstieg in das neue Amt tatkräftig unterstützen.

Foto
Der neue Kreisvorsitzende Manfred Biffar (Mitte) mit Helga Köntje und Josef Pohl

Martin Schuler, Pressewart WLV-Kreis Zollernalb

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin