Herausforderung Ganztag: Chance für Schule, Sport & Kirche?

Wenn es im neuen Jahrtausend eine tief greifende Veränderung im baden-württembergischen Bildungssystem gegeben hat, dann ist es die Entscheidung unserer Landesregierung die Ganztagsschule einzuführen. Bis zum Schuljahr 2014/15 sollen 40 Prozent aller Schulen in Baden-Württemberg auf den Ganztagsbetrieb umgestellt haben.

Für die in der Jugendarbeit engagierten gesellschaftlichen Gruppen hat sich mit diesen tiefgreifenden Veränderungen eine Vielzahl von Fragen aufgetan: Gibt es noch Raum und Zeit für die Angebote der außerschulischen Bildungsträger? Muss bei diesem strukturellen Wandel auch die Zusammenarbeit von Vereinen und Verbänden mit Schulen auf eine neue Basis gestellt werden? Bleiben zukünftig die Kinder den Sportvereinen und den Verbänden fern?

Der WLSB und die beiden großen Kirchen haben sich diesen Fragen angenommen und veranstalten gemeinsam am 18. Februar die Fachtagung „Herausforderung Ganztag – Chance für Schule, Sport und Kirche?“

Ziel ist es, Antworten zu finden und über notwendige Rahmenbedingungen wie Finanzierung und Personal zu diskutieren. Es soll aber auch darum gehen, den Umbau des Bildungssystems mit der Entwicklung gleichberechtigter Bildungspartnerschaften zwischen Schulen, Sport und Kirchen zu verbinden. Denn neben Mathematik und Englisch erfolgt Bildung von Kindern und Jugendlichen auch im Gemeinschaftserlebnis in der kirchlichen Jugendgruppe oder bei Erfolg und Niederlage beim Sport im Verein.

Auf einen Blick
Was: Fachtagung "Herausforderung Ganztag"
Wann: 18. Februar 2011, 9 bis 17 Uhr
Wo: Sport Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, Stuttgart-Bad Cannstatt
Kosten: 40 Euro

=> Das Tagungsprogramm und weitere Informationen finden Sie auf der Website des WLSB

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin