Meldeschluss beachten für Senioren-EM in der Halle

Bereits in einem Monat ist Meldeschluss für die Hallenmeisterschaften der Senioren, die vom 16.-20. März 2011 in Gent (Belgien) ausgetragen werden. Im vorweihnachtlichen Trubel und den Jahresende-Aktivitäten kann manch einem Sportler oder Sportwart dieser Meldeschluss vielleicht schon mal durchrutschen.

=> zu den Meldeunterlagen auf www.leichtathletik.de
Wichtig dabei ist, dass die Meldung bis zum 7. Januar 2011 (Poststempel) beim DLV eingeht.

Durch die Neuregelung der EVAA (auf Antrag des DLV), Mannschaften ab sofort bei den Straßenwettbewerben (Crosslauf und Straßengehen) in 5er Jahrgangsschritten zu werten, ist in diesem Bereich der Bedarf an Wettkämpfern größer, damit auch in allen Altersklassen Mannschaften gebildet werden können. Die Chance, in einer deutschen Mannschaft gewertet zu werden, ist für den einzelnen Athleten gestiegen.

=> zur Website der Hallen-EM der Senioren 2011

logo

Quelle: www.leichtathletik.de | Senioren | Karl-Heinz Flucke

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin