Laufen und Kabarett mit Olympiasieger Dieter Baumann

„Ich möchte den Leuten „Luscht“ auf Laufen machen“, so Baumann selbst über sein Programm „Körner, Currywurst, Kenia“. Wenn Sie aber schon vorher „Luscht“ auf das Laufen mit einem Olympiasieger haben gibt es am Mittwoch, 13. Oktober die Gelegenheit, vor der Aufführung mit Dieter Baumann einen gemeinsamen Lauf zu absolvieren.

Um 18:00 Uhr geht es los am Theaterhaus, der Lauf durch den Park wird 30 – 45 min dauern. Danach besteht die Möglichkeit, im Theaterhaus zu duschen. Um 19:30Uhr besteht optional für fünf Euro die Möglichkeit, eine Suppe und ein Getränk in der angeschlossenen Gastronomie zu genießen, damit man gestärkt um 20:30 Uhr in der Vorstellung über das Laufen reflektieren kann.

Denn fernab von der Bahn und dem Asphalt hat Dieter Baumann eine neue Karriere gestartet. Der Lebensläufer präsentiert das Thema Bewegung und Laufen nun auf eine ganz andere Art. Der 45-Jährige ist ein begnadeter Erzähler und vermittelt schnell das Gefühl, mit einem alten Bekannten am Küchentisch zu sitzen. Was Baumanns Programm so amüsant macht, sind seine enorme Begeisterungsfähigkeit und die Geschichten rund ums Laufen, die ein bisschen internationaler sind, als die des gemeinen Hobbyläufers.

Daraus wird zweierlei klar: erstens geht es um Laufen und zweitens um Laufen.

Sollten Sie Interesse an dieser Kombination von Sport und Kultur haben, melden Sie sich beim Kauf der Karte an unserer Kasse für die Abendveranstaltung gleich mit zum Laufen an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Vorstellung: Mittwoch, 13.10.2010, 20:15 Uhr
Lauftreffpunkt: 18 Uhr

Karten: 0711 / 40 20 70 täglich 10:00 - 21:30 Uhr, tickets@theaterhaus.com , www.theaterhaus.com

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin