Kadernominierung für das Kaderjahr 2010/2011

Für alle Landeskader-Athleten/innen der Jahrgänge 1994 und älter:

Ab sofort könnt Ihr den Kadererfassungsbogen downloaden.

Bitte denkt daran, den Erfassungsbogen bis zum 15.10.2010 an die WLV-Geschäftsstelle vollständig ausgefüllt zurücksenden.

Im Anschluss an den Eingang der Erfassungsbögen werden die Daten hier erfasst, und die Athlet/innen erhalten eine schriftliche Bestätigung ihrer Kadermitgliedschaft per E-mail.

Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen beiden Jahre bitten wir dafür um Verständnis, dass Athlet/innen, die ihren Erfassungsbogen erst nach dem 15.10.2010 einreichen, nicht für eine Kaderaufnahme in Frage kommen. Diese können dann frühesten wieder nach der Hallensaison 2011 für eine Nachnominierung berücksichtigt werden. Eine Teilnahme am Stützpunkttraining ist dann zwar möglich, jedoch ohne einen möglichen Kostenersatz oder sonstige Fördermittel der Verbände.

Voraussetzung für die Kadernominierung in diesen Altersklassen ist die einmalige Erfüllung der D-Kadernormen. Diese sind auf den Homepages von BLV und WLV veröffentlicht. Die Landestrainer/innen können in ihrem fachlichen Ermessen und in begründeten Ausnahmefällen talentierte und motivierte Athleten/innen auch ohne Kadernorm für den D-Kader nominieren. Die Nominierungsrichtlinien sind ebenfalls auf den Homepages von BLV und WLV veröffentlicht.

Sven Rees
Leistungssportdirektor

Kadererfassungsbogen
Hinweis-/Einverständniserklärung

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin