Aktueller Anti-Doping-Newsletter des DLV Nr. 9/2010 vom 1.9.2010

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter finden Sie folgende Themen:
- Deutsche Übersetzung der IAAF Anti-Doping Regulations
- Arzneimitteldatenbank in Deutschland
- Immer wieder: Bedenkliche Nahrungsergänzungsmittel
- WADA-Film zum Ablauf einer Dopingkontrolle auf Deutsch
- TUE-Anträge zu Veranstaltungen von September bis Dezember 2010

DEUTSCHE ÜBERSETZUNG DER IAAF ANTI-DOPING REGULATIONS

Der DLV hat die aktuellsten IAAF Anti-Doping-Regulations ins Deutsche übersetzen lassen. Die Übersetzung finden Sie nun auch auf der Internetseite des Verbandes unter www.deutscher-leichtathletik-verband.de/Anti-Doping/Regelwerke.

ARZNEIMITTELDATENBANK IN DEUTSCHLAND

Für in Deutschland zugelassene Medikamente gibt es eine Datenbank, die alle behördlich genehmigten Informationen, wie etwa Packungsbeilage und Fachinformationen kostenlos zugänglich macht. Zugang zur Datenbank erhalten Sie über www.pharmnet-bund.de. In der Datenbank gibt es keine Angaben über die Dopingrelevanz eines Arzneimittels. Hierfür hat die NADA NADAMed (www.nada-bonn.de/nadamed/) entwickelt. www.pharmnet-bund.de

IMMER WIEDER: BEDENKLICHE NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL

Die Biochemiker des Dopingkontrolllabors an der Deutschen Sporthochschule Köln kommen aufgrund ihrer unermüdlichen Analysen von in Deutschland benutzten Nahrungsergänzungsmitteln immer wieder zu dem Ergebnis, dass sie hohe gesundheitliche Risiken bergen und vor allem dopingrelevante Substanzen enthalten. So fanden sich nach deren Angaben Designersteroide, Stimulanzien, Asthmamittel, ja sogar Peptidhormone in den getesteten Produkten. Diese Substanzen sollen die beim Verkauf versprochenen Wirkungen erreichen, sind aber auf der Verpackung nicht ausgewiesen, weil sie in Nahrungsergänzungsmitteln nicht zulässig sind. Selbst in Arzneimitteln sind manche der gefundenen Wirkstoffe verboten.

Nachdem eine Studie des Deutschen Forschungszentrums für Leistungssport der Sporthochschule Köln ergeben hat, dass etwa 80 Prozent der vorwiegend jugendlichen Athleten Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen, kann man nicht oft genug und immer wieder auf die Gefahren bei der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln hinweisen.

WADA-FILM ZUM ABLAUF EINER DOPINGKONTROLLE AUF DEUTSCH

Auf der Internetseite der Schweizerischen Anti-Doping-Agentur gibt es jetzt den WADA-Film zum Ablauf von Dopingkontrollen jetzt auch auf Deutsch. Der Film erklärt ausführlich und rein schematisch Auswahl des Athleten, Ablauf der Kontrolle und Resultat-Management. Zugang zum Film erhalten Sie über www.dopinginfo.ch. Er dauert knapp 5 Minuten. www.dopinginfo.ch

TUE-ANTRÄGE VERANSTALTUNGEN VON SEPTEMBER BIS DEZEMBER 2010

Sollten Sie planen, an einer der nachstehend aufgeführten Veranstaltungen teilzunehmen und dafür noch eine eventuell erforderliche medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE) beantragen müssen, gelten die in der Liste angegebenen Antragsfristen. Ob Sie eine TUE beantragen müssen, entnehmen Sie der offiziellen Verbandsseite des Deutschen Leichtathletik-Verbands www.deutscher-leichtathletik-verband.de, Bereich Anti-Doping/Medizinische Ausnahmegenehmigungen/Schemata.

Bitte beachten Sie die Änderungen in der ab 01.01.10 gültigen WADA-Verbotsliste – besonders in Bezug auf den Gebrauch von Beta-2-Agonisten und Pseudoephedrin.

Senioren sollten bei einem geplanten internationalen Start dringend darauf achten, dass nun eine TUE-Antragsfrist von mindestens 30 Tagen vor Veranstaltungsbeginn einzuhalten ist.

real,-Berlin-Marathon am 26. September in Berlin/GER
TUE-Antrag bis spätestens 27.08.10 an IAAF

DM Senioren Berglauf am 3. Oktober in Zell am Harmersbach/GER
TUE-Antrag bis spätestens 03.09.10 an NADA

WM Halbmarathon am 16. Oktober in Nanning/CHN
TUE-Antrag bis spätestens 16.09.10 an IAAF

Commerzbank Marathon am 31. Oktober in Frankfurt/GER
TUE-Antrag bis spätestens 01.10.10 an IAAF

EM Cross am 12. Dezember in Albufeira/POR
TUE-Antrag bis spätestens 12.11.10 an IAAF



Deutscher Leichtathletik-Verband, Alsfelder Straße 27, 64289 Darmstadt
Internet: www.leichtathletik.de, E-Mail: info@leichtathletik.de

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin