U20-WM in Moncton beginnt heute

Am heutigen Montag (19. Juli) beginnen im kanadischen Moncton die bis zum Sonntag (25. Juli) dauernden U20-Weltmeisterschaften. Für das Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes haben sich auch 9 WLV-Athleten qualifiziert, die bereits in der vergangenen Woche die Reise nach Kanada angetreten haben.

Dass die WLV-Athleten durchaus auch mit Ambitionen auf vordere Platzierungen zur U20-WM fahren, zeigt ein Blick in die aktuelle U20-Weltrangliste. Dort sind Miriam Hehl (LAZ Salamander Kornwestheim/Ludwigsburg) über 100 m Hürden sowie Michael Salzer (TG Nürtingen) im Diskuswurf jeweils auf dem 2. Rang platziert. Mathias Brugger (SSV Ulm 1846) rangiert im Zehnkampf auf Platz 3 und Gregor Traber (LAV asics Tübingen) über 110 Meter Hürden, Victoria von Eynatten (LG Leinfelden-Echterdingen) im Stabhochsprung und Lena Urbaniak (LG Filstal) im Kugelstossen auf Platz 6.

Informationen zu den WLV-lern in Moncton finden Sie [HIER]

=> zur Website der IAAF
=> zur Website der U20-WM

Zeitdifferenz
Die Zeitdifferenz zu Deutschland beträgt -5 Stunden.

Quelle: www.leichtathletik.de | Anja Herrlitz

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin