U20/U23-Länderkampf am kommenden Samstag in Heilbronn verspricht hochklassige Wettbewerbe

Die Vorbereitungen für den Länderkampf mit den Partnern Österreich, Schweiz, Bayern und Baden-Württemberg laufen auf Hochtouren.

Das fleißige und kompetente Team der TSG Heilbronn um Rosemarie Just-Espert und des Leichtathletikkreises Heilbronn um Gustav Jenne werden den ca. 450 Athleten/innen am Wochenende optimale Bedingungen für erfolgreiche Wettkämpfe schaffen.

Die Meldungen der beteiligten Verbände versprechen in zahlreichen Disziplinen hochkarätige Wettkämpfe. In einigen Disziplinen wird es auch um die Normerfüllung für die Europameisterschaften in Barcelona/ESP und die Junioren-Weltmeisterschaften in Moncton/CAN gehen. Darüber hinaus hoffen die Veranstalter auf viele persönliche Bestleistungen und zufriedene Gesichter der Athleten/innen und ihrer Trainer/innen.

Die Eröffnung des Länderkampfs werden um 9:30 Uhr Heilbronns OB Helmut Himmelsbach und WLV-Präsident Jürgen Scholz vornehmen. Anschließend beginnen die Wettkämpfe.

Leichtathletikfans sollten sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen und zahlreich im Frankenstadion unsere Mannschaften unterstützen.Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen finden Sie [HIER]

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin