VR-Tag des Talents in Schwäbisch Gmünd am 18. Mai 2010

Selbst ein gehöriger Regen- und Hagelschauer, der eine zwanzigminütige Unterbrechung erzwang, konnte den VR-Tag des Talents im Stadion des Beruflichen Schulzentrums nicht wirklich stoppen. Die Organisatoren um Gerald Baiker brachten die Veranstaltung dennoch reibungslos zu Ende.
HANS BENDL

Springtfähigkeiten waren beim fliegenden Start gefragt.
Zu Beginn wurde auf dem Hardt mit Jutta Bryxi und Sylvia Seidel gemeinsam aufgewärmt. Dann ging es zu den vier Stationen: 20 Meter fliegend, Zonenweitsprung, Heulballwurf und 40-m-Hürden-Lauf. Zum Abschluss wurde noch ein 600-m-Lauf absolviert. Hier merkte man einigen Jungs doch eine gewisse Müdigkeit an, hatten sie doch morgens schon teilweise Fußballspiele im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ zu bestreiten.

Sprinter

Ergebnisse: Jungen, Jahrgang 1999: 1. Jan Klein (Grundschule Hardt) 5 Platz-Punkte, 2. Dominik Hein (Uhlandschule Bettringen) 10 PP., 3. Thomas Heilig (GS Hardt) 11 PP., 4. Mustafa Mustafai (Theodor-Heuss-Schule Herlikofen) 14 PP., 5. Marc-Philipp Stütz 17 PP., 6. Jannis Schmidt (beide Eichenrainschule Lindach) 22 PP. Jahrgang 2000: 1. Marc Bauer (Herlikofen) 12 PP., 2. Philipp Kluschke (Bettringen) 15 PP., 3. Yannik Leichs und Marc Wiedemann (beide Römerschule Straßdorf) 18 PP., 5. Bedis Jazin 20 PP., 6. Dennis Buchmann (beide Bettringen) 25 PP.
Mädchen, Jahrgang 1999: 1. Franca Stephan (Herlikofen) 5 PP., 2. Blerona Shahini (Rauchbeinschule) 6 PP. Jahrgang 2000: 1. Leona Grimm (Klösterleschule) 7 PP., 2. Lena Baur (Bettringen) 14 PP., 3. Franka Arnholdt (Lindach), Jana Kleesattel und Laura Krieg (beide Bettringen) je 21 PP., 6. Benita Karkow (Klösterleschule) 23 PP.
Mannschaftswertung: 1. Uhlandschule I 18 PP., 2. Eichenrainschule 45 PP., 3. Uhlandschule II 56 PP. Die jeweils besten drei Jungen und Mädchen jedes Jahrgangs haben sich für die württembergische VR-Talentiade am 26. Juni in Uhingen qualifiziert. Die besten Mannschaften dieser Veranstaltung haben dann das Recht, am 17. Juli beim Baden-Württemberg-Finale in Freistett an den Start zu gehen.
© Gmünder Tagespost 21.05.2010

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin