Hochkarätige Besetzung beim Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim

Am kommenden Donnerstag (13. Mai) findet 25. Auflage des Sportfests an Himmelfahrt in Bönnigheim statt. Dabei dürfen sich die Zuschauer im Stadion beim Mineralfreibad auf hochkarätige Besetzung beim Leichtathletikmeeting der LG Neckar-Enz freuen.

Spannung verspricht wie immer der Stabhochsprung. Bei den Männern haben gleich mehrere Teilnehmer ihr Kommen zugesagt, die einen vielversprechenden Angriff auf den bei 5,60 Meter liegenden Stadionrekord erwarten lassen. Neben dem Stadionrekordinhaber und ehemaligen Deutschen Meister Richard Spiegelburg gehen mit Lars Börgeling sowie Michel Frauen zwei weitere Leverkusener an den Start, außerdem wird der ehemalige Kornwestheimer Fabian Schulze (LG Stadtwerke München) ein Wörtchen mitreden. Eventuell greift zudem kurzfristig auch noch Tim Lobinger (LG Stadtwerke München) mit ins Geschehen ein.

Beim Wettbewerb der Frauen ist die deutsche Jugendhallenrekordlerin Joana Kraft vom TuS Metzingen eine heiße Anwärterin, den Stadionrekord bei den Frauen nach oben zu treiben. Konkurrenz erhält sie unter anderem von der letztjährigen U20-Europameisterin Martina Schultze von der LG Filstal.

Doch nicht nur der Stabhochsprung verspricht Spannung. In den letzten Jahren hat sich auch das Kugelstoßen zu einem Highlight der Veranstaltung gemausert. Landestrainer Peter Salzer möchte die beliebte Veranstaltung zu einer letzten Standortbestimmung vor dem in Halle stattfinden EM-Qualifikationswettkampf nutzen. Angeführt wird die starke Gruppe von 20 Meter-Stoßer Marco Schmidt und der Vize-Junioreneuropameisterin Samira Burkhardt (beide VfL Sindelfingen).

Große und leistungsstarke Teilnehmerfelder wird es vor allem auch in den Sprintwettbewerben geben. Ihren Saisoneinstand geben werden dabei unter anderem U18-WM-Teilnehmer Moritz Riekert vom TuS Metzingen über 100 Meter der männlichen Jugend A sowie Lokalmatadorin Daniela Ferenz, Silbermedaillengewinnerin der U20-EM mit der DLV-Staffel über 4x400 Meter. Sie wird in Bönnigheim über die 200 Meter in die Startblöcke gehen.

Wettkampfbeginn in Bönnigheim ist um 11 Uhr.

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

Spitzensportland BW

Spitzensportland Baden-Württemberg