Martin Beckmann läuft Halbmarathon-Bestzeit

Die schnelle Strecke durch die Bundeshauptstadt beim 30. Vattenfall Berliner Halbmarathon konnte Martin Beckmann von der LG Leinfelden-Echterdingen nutzen, um seine eigene persönliche Halbmarathon-Bestmarke zu steigern.

Hinter dem Sieger Eshetu Wondimu aus Äthiopien (1:00:16 Stunden) lief Beckmann als schnellster Deutscher auf Rang 19 des mit zahlreichen Weltklasseläufern besetzten Rennens ins Ziel. Mit seiner Zeit von 1.03:56 Stunden steigerte er seinen Hausrekord aus dem Jahre 2004 um 3 Sekunden.

Die kompletten Ergebnisse des 30. Vattenfall Berliner Halbmarathons finden Sie [HIER]

Zum Kurzbericht auf Youtube [HIER]

Zurück 

Unsere Partner

Top Events

Deutsche Hallenmeisterschaften 2018Leichtathletik-EM 2018

AKTUELL

WLV Bestenliste

WLV-Bestenliste

Cosa Win

CosaWin